Garten- & Landschaftsbau-Verband

Wie geht es weiter?

Das wichtigste Thema der vierten diesjährigen Vorstandssitzung des GaLaBau Verbands am 4. Oktober im steirischen Pöllauberg war der Vorstandswechsel 2019. Dazu gibt es inzwischen konkrete Wahlvorschläge. Präsident Herbert Eichhorn legt seine Funktion mit Ende des Jahres zurück.

Der Vorstand des GaLaBau Verbands traf sich am 4. Oktober zur letzten diesjährigen Vorstandssitzung.

Vorstandsarbeit 1

Wie schon bei der Generalversammlung des heurigen Jahres im Jänner angekündigt und bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 31. August in Tulln diskutiert, findet Anfang 2019 nach zweijähriger Amtszeit laut Statuten des Verbandsvorstands die ordentliche Wahl statt. Wichtige Parameter: Präsident Herbert Eichhorn wird zu dieser Wahl nicht mehr antreten. Vize-Präsidentin Brigitte Dunkl geht in Pension und kann laut Inhalt der derzeitigen Statuten keinen Vorstandsposten bekleiden. Über eine Änderung der entsprechenden Statuten wird im Rahmen der Generalversammlung im Jänner 2019 abgestimmt. Kassierin Ottilie Steinhauer hat bei der Firma Labau ihre Geschäftsführerposition gekündigt, ist nun selbständig tätig und kann ihren Vorstandsposten aus Zeitgründen nicht mehr weiterführen. Auch Christian Dolezal möchte sich aus dem Vorstand des Verbands zurückziehen. Christina Eichhorn als Unterstützung des Sekretariats übergibt die Arbeit an den nächsten Schriftführer. Ebenso stellt Michael Aigner seinen Tätigkeitsbereich ein.

In den letzten Monaten wurden deshalb Gespräche mit verschiedenen Personen geführt, die das Amt des Präsidenten übernehmen könnten oder Interesse an einer Mitarbeit im neuen Vorstand haben. In vertraulicher Diskussionsrunde vor der Vorstandsitzung im Oktober konnte nun ein möglicher Wahlvorschlag erarbeitet werden. Nähere Informationen erhalten alle Mitglieder mit der Einladung zur Generalversammlung, die am 14. Jänner 2019 in Ansfelden/OÖ stattfindet.

Weitere Neuigkeiten aus dem Verband
Die Industriepartner-Pakete für die Folgejahre wurden überarbeitet und ergänzt. Da seit über sechs Jahren keine Anhebung der Mitgliedsbeiträge erfolgte, einigte man sich darauf, diese ab 2019 leicht zu erhöhen. Auch die Statuten werden bis zur Generalversammlung auf den Standard eines modernen Verbands gebracht. Außerdem wurde der Vertrag zwischen dem Österreichischen Wirtschaftsverlag und dem Verband zur Produktion der Journale im Jahr 2019 verlängert.

Ottilie Steinhauer informierte zum Abschluss des dritten Quartals 2018: Einige Mitgliedsbeiträge des aktuellen Jahres sowie auch ältere Beiträge sind noch immer aushaftend. Sie ersucht diese dringend zur Einzahlung zu bringen.

Für den Naturgartenbereich des neu gestalteten Schaugartens auf dem Freigelände der Messe Tulln hofft man nach Abschluss aller Arbeiten die Auszeichnung bzw. Umweltplakette „Natur im Garten“ verliehen zubekommen.

Veranstaltungen 2018 und 2019
Der Vorstand freut sich über zahlreiche und herausragende Projekte zum GaLaBau Award 2018, der dieses Jahr zum zweiten Mal verliehen wird. Die Teilnehmer konnten heuer Projekte in drei Kategorien einreichen. Die Bewertung wurde wie im Vorjahr von einer unabhängigen Jury aus dem Bereich Industrie und einer Landschaftsarchitektin vorgenommen. Die feierliche Preisverleihung findet am 23. November 2018 in der „Skyline Lounge Kahlenberg“ in Wien statt. Das Vorstandteam freut sich, dazu viele Award-Anwärter und Gäste begrüßen zu dürfen.

Der Veranstaltungskalender für das kommende Jahr ist auch fast fertig – und der GaLaBau Verband lädt wieder zu zahlreichen Fachveranstaltungen. Die wichtigsten Events des ersten Quartals 2019:
Generalversammlung mit Vorstandswahlen. Am 14. Jänner findet im Rahmen der Wintertagung im Gasthof/Hotel Stockinger in Ansfelden/OÖ ab 14.30 Uhr die Generalversammlung des GaLaBau Verbands mit der Neuwahl des Vorstands statt. Der Vorstand konnte die Geschäftsführerin des Verbands der „Gärtner von Eden“, Anja König, für einen interessanten Vortrag zur Branche der Garten- und Landschaftsgärtner gewinnen. Hiermit verschiebt sich der Beginn der Generalversammlung um rund 45 Minuten, um GaLaBauern, die auch Mitglieder in anderen Verbänden sind, die Change einzuräumen bei der Wahl anwesend zu sein. Das amtierende Vorstandsteam ersucht somit alle Mitglieder um rege Teilnahme.

Wintertagung. Der Programmablauf der Wintertagung 2019 vom 14. bis 16. Jänner ist nun vollständig und steht für alle Mitglieder auf der Homepage www.galabau-verband.at zum Download bereit.

Bitte beachten: Die Reservierung des Zimmerkontingents endet am 30. November.
Innovationstag. Der Innovationstag 2019 findet am Freitag, dem 1. März wie gewohnt in den Hallen der Bauwelt Koch in Mattersburg/Burgenland statt. Um wieder eine gelungene Veranstaltung mit vielen Neuheiten organisieren zu können, werden interessierte Industriepartner gebeten, zeitnah mit Christian Müllner unter Tel. 0664/347 60 47 oder E-Mail: christian.muellner@bauweltkoch.at Kontakt aufzunehmen. Zur Veranstaltung eingeladen sind alle Mitglieder des GaLaBau Verbands, die Schüler der HBLFA-Schönbrunn und der Fachschule Langenlois sowie Kunden der Bauwelt Koch.
pool + garden. Zur Messe pool + garden, die vom 28. bis 31. März 2019 in Tulln/NÖ stattfindet, wurden bereits intensive Gespräche mit der Messeleitung und Ausstellern geführt. Auch bei der kommenden Messe steht den Verbandsmitgliedern in Halle 3 wieder eine Ausstellungsfläche zur Verfügung. Interessierte GaLaBauer werden gebeten, sich dazu im Sekretariat des Verbands anzumelden. Außerdem werden in Halle 8, wie schon in den letzten Jahren, wieder Designvarianten mit den neuesten Steinkollektionen präsentiert.


Wintertagung 2019
Die Wintertagung des Bunds Österreichischer Baumschul- und Staudengärtner, der Baumschulgruppe Süd-Ost, des GaLaBau Verbands Österreich, der WK Wien Gärtner und Floristen sowie des Spielplatzbauer Verbands findet von Montag, den 14. Jänner bis Mittwoch, den 16. Jänner 2019 im Gasthof/Hotel Mayr-Stockinger, Ritzlhofstraße 63-65, 4052 Ansfelden, statt.

Programmhighlights

14.01.2019 

  • 14.30 Uhr: Generalversammlung des GaLaBau Verbands mit Neuwahl des Vorstands

15.01.2019

  • Experimentelle Gestaltung mit Stauden und Gräsern, Petra Pelz, Freie Landschaftsarchitektin
  • Der Biophilia Effekt – Die Heilkraft von Wald, Boden und Wasser, DI Clemens G. Arvay
  • Aktuelle Entwicklungen beim Fertigrasen, Prof. Martin Bocksch, Hochschule Geisenheim
  • Empfehlungen von Rosensorten: Neuheiten und Bewährtes, Klaus Körber, LWG Veitshöchheim
  • Grünes Singapur – Impressionen der Fachreise 2018, Ing. Herbert Eipeldauer

16.01.2019

  • Neuerungen bei den geregelten Schädlingen durch die VO (EU) 2016/2031 über Maßnahmen zum Schutz vor Pflanzenschädlingen, DI Robert Steffek, Agentur für
    Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES)
  • Verbundprojekt Torfersatzstoffe im Gartenbau: Ergebnisse aus dem Bereich Baumschule, Mario Reil, LWK Niedersachsen
  • Aktuelle Themen aus der Baumschulberatung, DI Stefan Käfer, LK Steiermark

Text Brigitte Dunkl, Birgit Tegtbauer | Fotos Birgit Tegtbauer

 

Aktuelle Fachartikel

Profibaustoffe Fusszeile Web 2018   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung einverstanden Ablehnen